Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2010
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 269 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Zwiebel(n)
250 g Hackfleisch, vom Rind
1 EL Paprikapulver, geräuchert
1 Dose Sauerkraut, ca. 280g Abtropfgewicht
500 ml Rinderfond
Wacholderbeere(n)
3 Zweig/e Thymian
  Salz
  Pfeffer
  Cayennepfeffer
2 EL saure Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Öl glasig dünsten. Das Rinderhackfleisch zerpflücken und krümelig anbraten.
Mit Paprikapulver bestäuben und das Sauerkraut sofort unterrühren und mit Rinderfond aufgießen. Die Wacholderbeeren und das Lorbeerblatt hinzufügen. Zugedeckt ca. 15 Minuten leise köcheln lassen. Thymian hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
Suppe mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Bei Bedarf mit etwas saurer Sahne abrunden.