Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2010
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 284 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Spätzle
2 Dose/n Erbsen
Gemüsebrühwürfel
Zwiebel(n)
2 Paar Würstchen (Saiten-)
1 TL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Die Spätzle nach Anleitung kochen.
Zwiebeln in Öl anschwitzen. Dann die Erbsen und den Gemüsebrühwürfel dazugeben und aufkochen lassen. Die Erbsen pürieren, wenn der Brei zu dick ist, noch etwas Wasser zugeben.

Zwischenzeitlich die Saitenwürstchen kochen.

Die Kalorienangabe ist ohne Würstchen gerechnet.