Aufstrich
Dips
fettarm
Frühling
Frühstück
Haltbarmachen
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rhabarber - Gewürz - Konfitüre

fantastischer Geschmack

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 01.06.2010



Zutaten

für
900 g Rhabarber, (vorbereitet gewogen)
1 Banane(n)
500 g Gelierzucker, 2:1
1 Vanilleschote(n)
½ TL Anis
½ TL Muskatblüte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den in kleine Stücke geschnittenen Rhabarber und die zerquetschte Banane mit dem Gelierzucker in einen Topf geben. Bei kleiner Hitze den Rhabarber weich kochen, mit einem Stampfer etwas zerdrücken.
Anis und Muskatblüte mit etwas Zucker im Mörser zerreiben und mit der Vanillestange zu dem Rhabarber geben. 4 Minuten kochen lassen, Vanillestange entfernen und heiß in vorbereitete Gläser geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mr-pommeroys

Evtl ist hier der Text nicht verständlich genug. Man kann die Zutaten nicht zusammen in einen Topf geben mit dem Gelierzucker. Man muss den rohen Rhabarber erst weich kochen!!! Mit wenigen Löffeln Wasser zu Beginn. Er zieht dann selbst genügend Flüssigkeit. Dann erst das Bananenmus und die Gewürze dazu . Diese durchgekochte verrührte Masse wird dann mit Gelierzucker versetzt. In dem Moment wo man den Gelierzucker dazu gibt fängt das Zählen der Zeit an, bis zum perfekt gelierten Produkt., Und das kann bereits nach 2 Minuten sein . So schnell wäre der rohe Rhabarber nicht gar. Z.B. bei Gelierzucker 2:1 oder 3:1 für alle die eine normal gesüßte Marmelade haben wollen.

16.05.2014 11:11
Antworten