Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2010
gespeichert: 424 (0)*
gedruckt: 2.113 (5)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Butter, oder Margarine, zimmerwarm
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
150 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
2 Gläser Schattenmorellen
1 Pck. Tortenguss, rot
2 EL Zucker
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz schaumig schlagen. Erst ein Ei, dann das andere einrühren und so lange weiter rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist und der Zucker sich aufgelöst hat. Mehl und Backpulver mischen und unter der Teig heben. Teig in eine gefettete runde Kuchenform (Springform oder Obstbodenform, die mit dem geriffelten Rand) füllen und bei 220°C 15-20 min backen. Boden auskühlen lassen.
Die Schattenmorellen abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen. Den Tortenguss mit dem Kirschsaft zubereiten und auf den Kirschen verteilen.

Tipp:
Die Kirschen lassen sich natürlich durch Obst nach Geschmack austauschen. Auch lecker: Vanille- oder Sahnepudding auf dem fertigen Boden verteilen und die Früchte darauf geben.