Camping
Eier oder Käse
einfach
Krustentier oder Fisch
Party
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudelsalat mit Thunfisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.06.2010



Zutaten

für
250 g Nudeln, (Gabelspaghetti)
100 g Mayonnaise
1 Dose Thunfisch mit Gemüse
1 Ei(er), hart gekocht

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Nudeln bissfest kochen und vollständig abkühlen lassen. Das Ei einmal längst und einmal quer im Eierschneider klein schneiden. Den Sud vom Thunfisch nur wenig abgießen und den Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken.

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander mischen und den Salat mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Er lässt sich auch gut am Abend vorher zubereiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Julinika

Sehr lecker. Ich habe einen Teil der Mayo durch Saure Sahne ersetzt und noch Cornichons und Kräuter hinzugefügt. Vielen Dank für das Rezept.

01.06.2019 08:23
Antworten
caipiri

Dieser Salat ist mal schnell gemacht und schmeckt trotzdem gut. LG

22.09.2016 11:17
Antworten