Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Pilze
Schmoren
Silvester
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 min. simpel 01.06.2010



Zutaten

für
4 große Hähnchenschenkel
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Zucchini
2 Zwiebel(n)
1 Zitrone(n) (Bio)
2 Knoblauchzehe(n)
200 g Champignons, braune
einige Oliven, schwarze
½ Tasse Olivenöl
Kräuter, italienische
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Hähnchenschenkel in einen Bräter geben. Die Paprika und Zucchini in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Zitrone achteln. Das Gemüse, die Zwiebel und Zitrone mit in den Bräter geben. Die ganzen Knoblauchzehen dazu. Dann das Ganze salzen und pfeffern und das Olivenöl darüber geben. Ca. 30 Min. bei etwa 200°C im Backofen garen.

In der Zwischenzeit die Champignons schneiden. Entweder halbieren oder vierteln, je nach Größe. Die Champignons, Oliven (Menge nach Gusto) und Kräuter über das Gemüse geben. Nochmals ca. 30 Min. garen.

Durch die Menge an Gemüse werden die Hähnchenschenkel nicht so knusprig, das tut aber dem Geschmack keinen Abbruch.

Bitte lasst auf keinen Fall die Zitrone weg. Diese gibt erst den tollen Geschmack. Beim Anrichten dürft Ihr sie aber weglassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

movostu

Hähnchenschenkel aus dem Ofen sind immer lecker.
Mein buntes Gemüse bestand aus Möhren, Zucchini, Zwiebeln und Lauchzwiebeln.

Gruß movostu

12.02.2015 20:30
Antworten