Dessert
einfach
Frucht
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Überbackene Banane mit Orangensauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.06.2010 350 kcal



Zutaten

für
75 g Butter
1 Orange(n) oder
75 ml Orangensaft ohne Zuckerzusatz
4 Banane(n)
40 g Honig
50 g Kokosraspel
½ TL Zimt
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Orangensaft, Butter und Honig in eine Pfanne geben und erwärmen. Die Bananen schälen, halbieren und in eine gefettete Auflaufform legen. Die Orangensaft-Butter-Mischung darüber verteilen.

Die Kokosraspeln mit dem Zimt mischen. Über die Bananen streuen. Bei 180°C 15 - 20 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trachurus

Sehr, sehr lecker. Super schnell und einfach zu machen und lässt sich prima vorbereiten. Danke für das tolle Rezept!

17.12.2018 12:04
Antworten