Seefisch auf Avocado - Rucola - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 01.06.2010



Zutaten

für
2 Port. Fischfilet(s), weißes à 200 g (am besten Bio-Pangasius, Tilapia oder arktischer Kabeljau)
etwas Meersalz und Pfeffer, schwarzer
etwas Olivenöl
30 g Butter
1 EL Kapern, durchgespült
1 kleine Avocado(s), geschält, gewürfelt
1 Zitrone(n), geschält und filetiert
1 TL Zucker
1 große Chilischote(n), rot, entkernt, in feine Ringe geschnitten
½ Bund Koriandergrün
30 g Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Avocadostücke mit Zitronenfilets, Zucker, Chili, Korianderblättern und Rucola mischen, den Salat mit Salz und Pfeffer würzen und auf Portionsteller verteilen.

Die Fischfilets salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin rasch gar braten. Die Fischfilets auf den Salat betten.

In einer kleinen Pfanne Butter erhitzen und die Kapern braten, bis sie knusprig sind. Die Kapernbutter über den Fisch träufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kak5

super lecker und schnell zubereitet - schmeckt vorzüglich - 5 Sterne dafür von mir

21.09.2019 18:20
Antworten