Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.12.2003
gespeichert: 211 (0)*
gedruckt: 1.229 (8)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
638 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffeln, festkochend
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
3 EL Mayonnaise
300 g Joghurt
125 g Schmand o. stichfeste saure Sahne
1 TL Senf
1 TL Essig
1 EL Röstzwiebeln
1/2 Glas Tomatenpaprika
  Paprikapulver, edelsüß
  Petersilie, einige Stiele
Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 TL Sesam
  Salz, grobes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Die Kartoffeln waschen und in dicke Scheiben schneiden. Mit Öl mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und salzen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 °C) in ca. 20 Min. goldbraun backen. Dabei ab und zu wenden.

Mayonnaise, Joghurt und Schmand verrühren. Die Masse dritteln.1/3 mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer würzen. Die Röstzwiebeln darüber streuen.

Tomatenpaprika gut abtropfen lassen und dann würfeln. Unter 1/3 der Creme rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Petersilie waschen und hacken. Die Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Knoblauch schälen und direkt ins letzte Drittel der Creme pressen. Tomaten, Petersilie und Sesam unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln mit grobem Salz bestreuen und mit den 3 Dips anrichten.

Getränke: kühles Bier oder Saftschorle