Bewertung
(15) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2010
gespeichert: 374 (1)*
gedruckt: 4.203 (26)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.02.2009
7.803 Beiträge (ø2,14/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln (z. B. Tortiglioni)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
Karotte(n)
1/4 Liter Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
850 ml Tomate(n), geschälte aus der Dose
1 TL Oregano, getrocknet
50 g Oliven, grüne, entsteinte
200 g Feta-Käse
3 EL Joghurt, griechischer (alternativ Schmand)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel und die Karotten und Oliven in Scheiben schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch im Olivenöl glasig anbraten, dann die Karotten kurz mitbraten. Das Tomatenmark ebenfalls kurz anrösten und dann alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Auf kleiner Flamme ca. 5 Minuten köcheln lassen. Danach die Tomaten mit ihrem Saft dazugeben und mit dem Kochlöffel ein wenig zerkleinern. Oregano und Oliven dazu geben, salzen, pfeffern und im offenen Topf 10 - 15 Minuten leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen und den Fetakäse grob reiben.

Die abgetropften Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben und mit der Hälfte des Käses vermengen. Die Tomatensoße darauf verteilen und mit einem Teelöffel Joghurtkleckse oben drauf geben. Den restlichen Käse darauf streuen.

Den Auflauf bei 175 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-/Unterhitze 20 - 25 Minuten backen.

Dazu passt frisch aufgebackenes Fladenbrot, um die Reste der Soße aufzunehmen, und frischer Salat.