Marzipan - Reisauflauf mit Kirschen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schmeckt auch Kindern gut

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 30.05.2010 600 kcal



Zutaten

für
750 ml Milch
150 g Milchreis
1 Prise(n) Salz
Fett für die Form
Semmelbrösel für die Form
1 Glas Schattenmorellen (Abtropfgewicht 350 g)
100 g Marzipan
3 Ei(er)
100 g Zucker
100 g Schlagsahne
2 EL Puderzucker
50 g Mandelblättchen
1 EL Speisestärke
2 EL Wasser
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Milch erwärmen und den Reis in die fast kochende Milch einstreuen. Eine Prise Salz dazugeben. Den Reis zugedeckt auf kleinster Stufe etwa 50 Min. quellen, anschließend erkalten lassen.

Eine Auflaufform einfetten und mit Bröseln ausstreuen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Das Marzipan klein würfeln.

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 50 g Zucker schaumig rühren. Das Marzipan dazugeben und cremig rühren. Die Eiweiße mit dem übrigen Zucker steif schlagen. Eigelbmasse, Eischnee und Kirschen vorsichtig unter den Reis heben. Die Masse in die Form füllen und ca. 40 Minuten backen.

Den Auflauf herausnehmen, den Backofen auf 200°C stellen. Die Sahne mit Puderzucker und Mandelblättchen aufkochen, auf den Auflauf gießen und ca. 10 - 15 Min. weiterbacken, bis sich eine Kruste gebildet hat.

Die Stärke mit 2 EL Wasser verrühren. Den Kirschsaft aufkochen und die Stärke einrühren, aufkochen und mit Zucker abschmecken. Den Auflauf mit der Kirschsoße servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

soglücklich

Oh vielen Dank :) Ich machs auch immer wieder gerne, vergesse leider aber immer wieder ein Foto zu machen....und schon ist er wieder weg der Auflauf :)

13.07.2012 21:30
Antworten
Jafincla

Das ist SO lecker! Danke für das Rezept. Wer gerne süß isst, hat damit ein tolles Essen. Leider kann man davon nicht so viel essen........es ist schon recht mächtig :-) Aber viel, viel besser, als schnöder Milchreis mit Kirschen! Das Marzipan passt perfekt hinein. Und diese crosse Mandelkruste......mir läuft gerade beim Schreiben wieder das Wasser im Munde zusammen....... :-)

13.07.2012 20:49
Antworten