Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Schmoren
Resteverwertung
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Bunte Rigatoni

Rigatoni mit Gemüse und Hack

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 30.05.2010



Zutaten

für
500 g Rigatoni
Salzwasser
1 dicke Karotte(n), evtl. mehr
1 Stange/n Lauch
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Spitzpaprika
1 Bund Petersilie, glatte, frisch
5 EL Sojasauce
1 Becher Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne krümelig anbraten. Würzen mit Paprika, etwas Pfeffer und etwas Salz (Achtung: Sojasoße ist auch salzig). Mit Sahne ablöschen und dann die Sojasoße zugeben.

Die Paprika und Karotten in ganz feine Streifen schneiden. Den Lauch ebenfalls schneiden. Das Gemüse in das angebratene Hackfleisch geben, etwas einköcheln lassen.

Am Ende die Nudeln abgießen, in die Hack-Gemüse-Mischung geben und mit fein geschnittener Petersilie verfeinern.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.