Versunkener Kirsch - Schoko - Kuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.57
 (95 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.05.2010 3677 kcal



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Zucker
2 Ei(er)
250 g Mehl
½ EL Backpulver
⅛ Liter Milch
100 g Schokoladenraspel
1 Glas Kirsche(n)
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
3677
Eiweiß
58,15 g
Fett
180,22 g
Kohlenhydr.
451,84 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Butter und den Zucker verrühren, die Eier zugeben. Mehl Backpulver vermischen unterrühren. Die Milch und die Schokoladenraspel auch einrühren.

Eine Springform (28 cm) fetten und den Teig einfüllen. Die abgetropften Kirschen auf dem Teig verteilen, ein wenig eindrücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Ober-/Unterhitze) in etwa 30 min. goldbraun backen. Stäbchenprobe machen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

isabell_terhorst

Nach 50 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ist der Kuchen super!

15.04.2020 12:51
Antworten
Samyah

Schnelle Zubereitung und wirklich lecker. Vielen Dank. ⭐⭐⭐⭐⭐

04.03.2020 23:14
Antworten
fruehlingssonne

super flockig und lecker - habe 4 Eier statt 2 verwendet. zudem fettarme Milch benutzt und gemahlene Mandeln zusätzlich zu der klein geschnittenen Kuvertüre gemischt. Gehobelte Mandeln noch oben drauf. sehr zu empfehlen.

21.02.2020 20:41
Antworten
fruehlingssonne

sind 2 Eier nicht zu wenig? in der Regel backe ich Kuchen mit 4 Eier

21.02.2020 18:10
Antworten
feuerbraut68

Ich habe die doppelte Menge auf einem Backblech gebacken, mit Ober- Unterhitze, schön vorgeheizt, bei 175 Grad - nach 35 Minuten war der Kuchen gar. Lecker!

14.01.2020 18:33
Antworten
Luna1998

hallo :) ich habe den kuchen heute gebacken. mit 15 min. kam ich zwar nicht hin, dennoch fand ich den kuchen sehr lecker, obwohl ich eigendlich keine kirschen esse :D trotzdem ist der kuchen lecker und schnelle und einfach zu machen. glg alina (Luna 1998)

07.06.2012 20:15
Antworten
Luna1998

PS: foto ist hochgeladen und wartet auf freischaltung :D gruß alina

11.06.2012 20:48
Antworten
cyphisto

Mir gings sehr ähnlich, der Kuchen ist super lecker und einfach gemacht, aber mit den angepeilten 30 Minuten bei 170° kam ich bei weitem nicht hin, die Stäbchenprobe ergab 50-55 Minuten bei 180°. Dann war er aber, sowohl warm aus dem Ofen als auch gekühlt aus dem Kühlschrank sehr lecker, schokoladig und fruchtig-süß. Top-Rezept!

23.09.2012 18:36
Antworten
die_cori

Kuchen war wirklich lecker, hab etwas Mehl durch Speisestärke ersetzt und brauchte wesentlich längere Backzeit. Bilder sind unterwegs, ist leider immer noch innen etwas feucht, tat dem geschmack aber keinen Abbruch.

10.06.2011 18:05
Antworten
suukii

Das Rezept ist super, und schmeckt vorallem hervorragend :) ich habe auch noch gestiftete Mandeln mit den Kirschen zusammen auf den Teig gegeben... Einfach nur lecker!

14.11.2010 23:33
Antworten