einfach
Hauptspeise
Herbst
Pilze
Rind
Schmoren
Schnell
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pilzgulasch

leckere, schnelle und einfache Variante im Schnellkochtopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.05.2010



Zutaten

für
500 g Gulasch, vom Rind
3 Zwiebel(n)
100 g Tomatenmark
500 ml Rinderbrühe
600 g Pilze, gemischt, Pfifferlinge, Champignons, Steinpilze usw.
1 Becher Schmand
Salz und Pfeffer
Paprikaschote(n)
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Fleisch bei großer Hitze rundherum anbraten, den Herd dann auf mittlere Hitze runterdrehen. Die sehr fein gehackten Zwiebeln und das Tomatenmark hinzugeben und leicht anschwitzen. Die gestückelten Pilze hinzugeben und ebenfalls anbraten. Mit der Brühe ablöschen.
Im Schnellkochtopf ca. 45 min. auf mittlerer Stufe garen.

Die Sauce (ohne Deckel) bei mittlerer Hitzezufuhr einköcheln lassen. Wer es schneller mag, kann sie mit Saucenbinder binden. Zum Schluss den Schmand hinzufügen.

Dazu passen Nudeln, Spätzle, Kartoffeln.

Tipp:
Bei Nutzung eines normalen Schmortopfes verlängert sich die Kochzeit um ca. 2 Std. und die Flüssigkeitsmenge muss erhöht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.