Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2010
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 1.296 (13)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
200 g Weizenmehl
200 g Weizenmehl (Vollkorn-), oder Roggenvollkornmehl
1 EL Öl (Sonnenblumen-), oder Rapsöl
2 EL Olivenöl
200 ml Wasser
2 Prisen Salz
1 Prise(n) Zucker
  Für den Belag:
1 Becher Schmand, oder Crème fraîche
1 Becher saure Sahne
125 g Schinken, gewürfelt
1 Stange/n Porree, und/oder 1-2 Zwiebeln
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Kräuter, wahlweise Bärlauch, Petersilie und/oder Schnittlauch; frisch, getrocknet oder z.B. als Würzsalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Teig mischen und gut verkneten. Diesen dünn ausrollen.
Den Schmand und die saure Sahne vermischen. Mit den Gewürzen und Kräutern würzen und auf dem Teig verteilen. Danach die Schinkenwürfel ebenfalls auf dem Teig verteilen.

Bei 250° Ober-/Unterhitze oder 210° Umluft 20 Min auf der mittleren Schiene in den Backofen geben.
Währenddessen den Porree und/oder Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Nach ca. 20 Minuten Backzeit den Porree/Zwiebeln auf den Flammkuchen geben. Weitere 10 - 15 Minuten backen.

Tipp:
Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und darauf den Teig ausrollen. Geht viel leichter und man kann den Teig mitsamt dem Backpapier auf das Backblech legen.