Bewertung
(31) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2010
gespeichert: 2.861 (18)*
gedruckt: 24.157 (202)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Räucherforellenfilet(s)
125 g Schlagsahne
  Salz und Pfeffer, weißer
1 TL Sahnemeerrettich
250 g Pumpernickel, runde
1/2 Bund Petersilie, glatte
 n. B. Lachskaviar (Keta-Kaviar) zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 170 kcal

Das Forellenfilet mit dem Schneidstab des Handrührgerätes in der Sahne pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf die Pumpernickel spritzen. Mit Petersilienblättchen und Kaviar garnieren.
Feine Forellentaler
Von: Anna Walz, Länge: 1:42 Minuten, Aufrufe: 15.525