Erdbeeren mit Sahnecreme


Rezept speichern  Speichern

erfrischender Nachtisch mit Limettensaft

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 26.05.2010 220 kcal



Zutaten

für
750 g Erdbeeren
2 Limette(n), unbehandelt, ersatzweise Zitronen
3 EL Zucker
200 g Schlagsahne
2 Pkt. Vanillezucker
150 g saure Sahne, stichfest
Melisse, zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Erdbeeren waschen, putzen, evtl. halbieren. 1 Limette auspressen. Saft und Zucker verrühren. Über die Früchte gießen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
Schlagsahne und Vanillezucker halb steif schlagen, saure Sahne unterrühren. Melisse waschen und abzupfen. 1 Limette waschen und in 6 dünne Scheiben schneiden.
Erdbeeren mit Saft und Sahne anrichten. Mit Limettenscheiben und Melisse verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, Dankeschön freut mich sehr, dass Dir die Kombination so gut gefällt. Bedank mich für die sehr schöne Bewertung, Deinen netten Kommentar und das schöne Foto! Liebe Grüße Hobbykochen

03.06.2020 14:09
Antworten
DolceVita4456

Kürzlich gab es dieses schöne, sommerliche Dessert. Ich habe dafür Zitronen verwendet. Erdbeeren sind meine Lieblingsfrucht und die Sahnecreme hat perfekt dazu gepasst. Die Kombination aus Schlagsahne und saurer Sahne hat mir sehr gut gefallen. Vielen Dank für das tolle Rezept, 5 Sternchen lasse ich gerne da. Ein Bild habe ich auch noch für dich. Liebe Grüße DolceVita

01.06.2020 19:10
Antworten
Hobbykochen

Danke Dir für die sehr schöne Bewertung und Deinen netten Kommentar. Freut mich, dass es sehr gut geschmeckt hat. Liebe Grüße Hobbykochen

17.08.2014 12:49
Antworten
Marathonkoch

Sehr lecker und frisch!

13.08.2014 20:44
Antworten
Hobbykochen

Hallo Regina dankeschön für ie schöne Bewertung. Auch wi mögen dieses Rezept, genau weil es nicht so süß ist und die Erdbeeren so voll den Eigengeschmack abgeben können und eben sehr erfrischend und mal ein anders Dessert. LG Birgit

05.06.2011 09:46
Antworten
gotreg

Hallo, da bei uns ja zur Zeit die Erdbeer-Saison in vollem Gange ist, habe ich dein Rezept ausprobiert. Sehr lecker, sehr erfrischend und nicht so furchtbar süß. Vielen Dank fürs Rezept. Gruß Regina

29.05.2011 13:25
Antworten