Bewertung
(63) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
63 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2010
gespeichert: 3.952 (4)*
gedruckt: 13.914 (18)*
verschickt: 143 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2007
139 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Aubergine(n) (à ca. 500 g)
2 EL Balsamico
3 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
  Öl, zum Braten
  Für den Salat:
4 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
150 g Couscous
100 g Feta-Käse
100 g Tomate(n)
Zwiebel(n), rote
1 Bund Thymian
2 EL Zitronensaft
  Crema di Balsamico
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auberginen mit einem scharfen Messer der Länge nach in sehr dünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe salzen und pfeffern, mit Balsamico Essig beträufeln.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginenscheiben im Mehl wenden und in der Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Abkühlen lassen.

Für den Couscous-Salat Gemüsebrühe mit 1 EL Olivenöl aufkochen. Couscous dazugeben, vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Min. quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.
Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel würfeln. Thymian hacken (ein Paar Zweige für Dekoration beiseite legen). Fetakäse zerbröseln.
Alles mit Zitronensaft und 3 EL Olivenöl zum Couscous geben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Couscous auf die Auberginenscheiben verteilen, leicht andrücken und aufrollen. Mit einem Zahnstocher fest stecken. Die Röllchen dekorativ auf einer Platte anrichten, mit Crema die Balsamico beträufeln, mit Thymianzweigen dekorieren.