Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Kinder
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eistorte

Rezept meiner Tante

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 26.05.2010 390 kcal



Zutaten

für
30 Keks(e), (Butterkekse)
125 g Butter, weiche
100 g Mandelstifte
3 EL Zucker
Fett
2 Becher Sahne
100 g Schokolade, (Zartbitterschokolade)
2 ½ Baiser
Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Den Boden einer Springform (24 oder 26 cm) mit Alufolie auslegen, mit der matten Seite nach unten. Die Butterkekse zerkrümeln. Die Butter dazugeben, mit den Kekskrümeln mischen und die Mischung gleichmäßig auf den Boden der Springform drücken.

Die Mandeln mit dem Zucker und etwas Fett in einer Pfanne zu Krokant rösten, dann auf einem Teller abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen. Die Schokolade klein hacken und die Baisers zerbröseln. Schokolade und Baiser zusammen mit dem Krokant vorsichtig unter die Sahne ziehen. Die Mischung auf dem Keksboden verteilen und Schokoraspel darüber streuen.

Mit Alufolie abdecken und die Form für einige Stunden in die Gefriertruhe stellen. Eine halbe Stunde vor dem Servieren die Torte antauen lassen!

Bei 12 Stücken enthält eine Portion ca. 390 kcal, 5 g Eiweiß, 28 g Fett und 28 g Kohlenhydrate.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

7Schweinoldi20

Huhu LittleJule! Nein, gemeint sind 2-3 echte Baisers (ohne Schokolade) vom Bäcker. Ich habe zwar so eingegeben, aber es wurde anscheinend nicht übernommen. Danke, für die Nachfrage. LG;-)

23.07.2010 14:27
Antworten
LittleJule

Hallo Schweinoldi! Ich hab dein Rezept gelesen und habe eine Frage: Mit 2,5 Baisers sind doch sicherlich nicht 2,5 echte Baisers gemeint, sondern Packungen o.ä., oder? Liebe Grße, Jule

22.07.2010 21:26
Antworten