Auflauf
fettarm
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
raffiniert oder preiswert
Reis
Sommer
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ökoauflauf

schmackhafter Reisauflauf mit Linsen, sehr gesund!

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.05.2010



Zutaten

für
100 g Naturreis
2 Paprikaschote(n), rot
2 Zwiebel(n)
1 Dose Linsen
150 g Käse, geriebener
250 g Quark, 20%
Kräutersalz
Chilipulver
Sojasauce
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis fast gar kochen.

Paprika und Zwiebeln in Stücke schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten, den Reis dazugeben, alles verrühren und mit Chili und Sojasauce abschmecken. In eine Auflaufform geben und die abgetropften Linsen darauf geben. Den Quark mit dem Kräutersalz abschmecken und auf den Linsen verteilen.

Den Käse darüber streuen und den Auflauf etwa 20 Minuten bei 200 Grad backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bielefeldbo

Schmeckt sehr lecker leider etwas zu trocken. Mit Creme Fraiche wäre es geschmeidiger

09.08.2017 21:06
Antworten
ZimtBrötchen

Wir haben das Rezept heute Abend ausprobiert und müssen sagen,dass wir alle sehr positiv überrascht waren! Die Kombination konnten wir uns am Anfang zwar nicht so gut vorstellen aber die Neugierde hat gesiegt und so stand heute Abend ein sehr leckeres essen auf dem Tisch! Die Menge war allerdings sehr reichlich bemessen,so dass wir morgen nochmal davon essen können :-)

03.11.2013 20:18
Antworten
Schokiline

Hallo, ja ich denke rote Linsen dürften genauso gut dazu passen. Guten Appettit :-)

18.02.2013 18:22
Antworten
samyberlin

Hört sich spannend an! Meinst Du, dazu würden auch rote Linsen passen?

17.02.2013 21:16
Antworten
suse57

Quark und Linsen? Ich habe dazugelernt. Das Rezept ist sehr lecker!!!

17.01.2013 18:39
Antworten