Festliche Schokoladentorte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.37
 (28 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.12.2003 259 kcal



Zutaten

für
1 Tortenboden (Biskitboden, dunkel)
4 Becher Sahne
3 EL Kakaopulver
3 EL Zucker
1 Tafel Schokolade (Schogetten)

Nährwerte pro Portion

kcal
259
Eiweiß
4,64 g
Fett
15,87 g
Kohlenhydr.
23,93 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Boden in 3 Teile schneiden, jeweils 1 1/2 Becher Sahne mit was Zucker und Kakaopulver zu einer festen Masse schlagen (3x das ganze) und mit großem Messer erst auf dem untersten Boden, nächster Boden drauf, wieder Schokomasse, Deckel und restliche Masse oben drauf und drumherum! Mit Schogetten und anderen leckeren und gut aussehenden Sachen die Torte verzieren! Geht total schnell, lässt Kinderaugen leuchten, ist echt lecker und gar nicht so mächtig wie normale Sahnetorten!
Kann nach belieben variiert werden, dieser Torte sind keine Grenzen gesetzt!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tantusch

Die Torte war mega lecker. Ich habe noch etwas Schokodrops zwischen die Schichten gemacht. Die Gäste und meine Tochter waren begeistert. Es war auch nicht zu süß oderzumächtig. Es hatte ähnlichkeit mit einem Schokoeis. Die Torte wird es öfter geben. Ich kann sie nur empfehlen und ist wirklich mega schnell gemacht.

06.03.2022 11:01
Antworten
Kklinkert

Ich habe diesen Kuchen heute gemacht und bin total begeistert. Den Boden habe ich am Vortag selbst gemacht. Ich habe Boden, dann Schokosahne, dann eine Lage Bananen, dann wieder Schokosahne, dann den Deckel. Das alles habe ich dann noch mit der Schokosahne bestrichen und verziert. Ein Bild habe ich auch schon hochgeladen. Sehr empfehlenswert 👍

17.11.2021 22:00
Antworten
steffi35ka

kann man auf die torte auch ein tortenaufleger machen

15.12.2019 23:23
Antworten
iris-m-s

Hallo, eine Frage: Ist es ok die schokoraspel schon am Vortag auf die Sahne zu machen, oder ziehen sie dann Wasser? Am praktischsten wäre es nämlich heute alles fertig zu machen, hatte allerdings mit Smarties schon mal die Erfahrung gemacht, dass sie am Geburtstag dann nicht mehr schön aussahen, ganz wässrig... Würd mich über schnelle Antwort freuen, die Torte steht nämlich schon hier ;) Vielen Dank Gruß Iris

27.02.2019 19:25
Antworten
CupCakeGirl55

Super lecker!!!! Sehr praktisch. Und es ist wirklich nicht mächtig. Vielen Dank.

11.03.2018 10:48
Antworten
mucki33

Super!!!sehr einfaches rezept und super lecker,fand beim geburstag großen anklang und rezept war auch gefragt,der wird nun öfter mal gemacht. zu den zutaten kann ich nur sagen alles ist perfekt und in keiner weise mächtig gewesen,ich hab ihn abends vorher gemacht und dann ab in den kühlschrank damit,also beim bäcker hätte ich kein besseren bekommen. danke echt tolles rezept mucki33

12.04.2005 11:32
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hm ist echt sehr leicht, ich habs mit einem Herzform Biskitboden gemacht, schaut echt super aus und schmeckt auch so.

15.02.2004 13:51
Antworten
claudia.diop

also ich muß sagen das man diese torte gut machen kann auch wenn man begabt ist und sonst auch etwas kompliziertere torten macht. ich fand diese torte super lecker und wirklich nicht zu mächtig. klar es ist 1 liter sahne aber es geht ja nicht immer nur darum wieviel von etwas drinne ist. sie hat wirklich nicht mächtig geschmeckt und war auch nicht zu süß. ich hatte nur die ganze zeit angst das die schokosahne schmilzt. ich glaube ich nehme beim nächsten mal sahnesteif mit rein. liebe grüße claudia

28.01.2004 17:34
Antworten
figencha

Ich würde die Tortenböden mit Kaffee/Kakao/Fruchtsaft betraeufeln. Dann schmeckt sie nicht so "trocken". Aber praktisches Rezept für Leute mit absoluter Unbegabung und heissem Wunsch mal selber was herzustellen. liebe grüsse figen

02.01.2004 16:02
Antworten
inge7

Die Torte ist nicht mächtig??? Insgesamt 1 Liter Sahne! Wo geht denn "mächtig" an? Viele Grüße Inge

26.12.2003 17:35
Antworten