Hähnchen - Aprikosen - Schmortopf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.05.2010



Zutaten

für
12 Hähnchenunterkeule(n)
1 Zwiebel(n)
150 g Schinken (Kernschinken), mager, geräuchert
150 g Aprikose(n), getrocknete, weiche
150 ml Weißwein, trocken oder
Brühe, dünne
2 EL Petersilie, glatte, gehackt
1 EL Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
n. B. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Hähnchenschenkel sparsam salzen und pfeffern und von allen Seiten anbraten. Die Zwiebeln in Streifen schneiden und bei reduzierter Hitze kurz mitbraten lassen.

Den Kernschinken in Würfel schneiden, die Aprikosen vierteln und beides hinzufügen, alles umrühren, den Wein angießen. Den Deckel auflegen und 20 - 25 Min. schmoren lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Petersilie hinzufügen.

Dazu passen in Brühe gegarter Bulgur oder Reis und ein grüner Salat. Statt Unterkeulen können auch ganze Hähnchenkeulen verwendet werden (pro Person 1 Stück). Dann muss die Schmorzeit jedoch um 10 Min. verlängert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

glitzerzucker

Hallo pingu, ich habe dein Hähnchen-Aprikosen-Rezept nun schon mehrmals zubereitet und es schmeckt uns allen sehr gut. Allerdings haben wir uns das Rezept etwas abgeändert und verwenden die Hähnchenkeulen ohne Haut, anstelle von Wein oder Wasser verwenden wir frischen Apfelsaft und die Aprikosenmenge hat sich verdoppelt. :-)) Vielen Dank für das schnelle und sehr schmackhafte Rezept!

24.06.2017 18:14
Antworten