Bewertung
(51) Ø4,49
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
51 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2010
gespeichert: 1.552 (5)*
gedruckt: 12.856 (34)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Hackfleisch, gemischt
2 Liter Tomatensaft
Gemüsezwiebel(n)
6 EL Öl (Sonnenblumenöl)
1/2 Tasse Reis, ungekocht
180 g Nudeln (Suppennudeln, z. B. Gabelspaghetti)
  Salzwasser
1 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarzer
2 TL Zucker
1 TL Sambal Oelek
100 g Sahne
Knoblauchzehe(n)
1 EL Oregano, getrocknet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einen großen Topf geben und die klitzeklein geschnittene Gemüsezwiebel darin anschwitzen. Dann das gemischte Hack zugeben und mit wenig Hitze anbraten, sodass es zwar krümelig durch, aber nicht zu sehr angebraten ist.

Darüber kommt dann die 1/2 Tasse Reis, darauf dann gleich die 2 l Tomatensaft. Alles aufkochen und 20 Min. köcheln lassen, bis der Reis gar ist.

Inzwischen in einem separaten Topf Salzwasser aufkochen und die 180 g Gabelspaghetti bissfest garen. Abgießen, abschrecken und in die fertige Tomatensuppe geben.

In diese kommen dann noch 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer und die 2 TL Zucker. Danach 1 TL Sambal Oelek (ich nehme immer 1 1/2 TL, da ich es gerne scharf mag), dann die 3 - 4 Knoblauchzehen in die Suppe pressen und einen gehäuften EL getrockneten Oregano einrühren. Zum Schluss 100 g Sahne (1/2 Becher) beifügen.

Das war es schon. Es ist z. Zt. unsere Lieblingssuppe und meine Kinder und mein Mann sind danach ganz verrückt. Ich hoffe, sie schmeckt Euch genauso gut ...