Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2010
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 353 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
3.075 Beiträge (ø0,55/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
120 g Zucker
150 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Zucker
200 ml Schlagsahne
200 g Joghurt
150 ml Likör, (Schlehenlikör)
4 Blatt Gelatine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, das Mehl mit Backpulver vermischen und unter Rühren in die Eigelbmasse sieben. Eiweiß vorsichtig unterheben. Den Teig in eine (nur am Boden!) gefettete Springform geben. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Für die Creme die Sahne steif schlagen. Gelatine einweichen. Zucker, Joghurt und Likör unterrühren. Die abgetropfte Gelatine vorsichtig erwärmen bis sie flüssig ist und langsam in die Masse aus Sahne, Zucker, Joghurt und Likör einrühren. Die Creme auf dem abgekühlten Biskuitboden verteilen und glatt streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Vor dem Servieren mit Sahnetupfen, Schokoblättchen und Likörtropfen verzieren.