Panetone - Pudding

Panetone - Pudding

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.12.2003



Zutaten

für
4 Ei(er)
½ Liter Sahne
½ Liter Milch
1 Stück(e) Kuchen (Panetone)
2 Vanilleschote(n)
1 Orange(n)
170 g Zucker
wenig Puderzucker
wenig Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eier, Sahne, Milch, Zucker und die Schale einer Orange in eine Schüssel geben. Vanillestangen auskratzen und dazugeben. Die ganze Masse gut mischen. Die Panetone in Scheiben schneiden und mit etwas Butter bestreichen. Die Panetone in die Masse tauchen und in eine andere Schüssel legen. Restliche Masse darüber gießen. Etwas Puderzucker darüber streuen und bei 160° C ca.30-40 min. backen. Guten Appetit!!!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

saschaholderbaum

Hallo, ich habe diesen Pudding auch mal zubereitet als Dessert. Der ist super lecker, sehr süß und ziemlich mächtig. Kalorien darf man dabei nicht zählen. Es gibt ihn bei uns dieses Jahr auch wider als Nachtisch zum Weihnachtsessen.

15.12.2013 13:42
Antworten
pinapple14

Hallo Sky, was bitte ist Panetone? Grüße Ulla

28.04.2006 15:51
Antworten