Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Kartoffel
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelschaum

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 22.05.2010



Zutaten

für
2 ½ kg Kartoffel(n), fest kochende
Salzwasser
1 Schuss Milch
200 g Sahne
Muskat
Salz und Pfeffer
Butter für Butterflöckchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser kochen, hier bereits etwas Muskat zugeben. Abgießen.

In der Küchenmaschine mit etwas Milch, Sahne, Salz, Pfeffer und viel Muskat schaumig schlagen. Hierbei erhöht sich das Volumen etwa um die Hälfte. Kurz vorm Servieren ein paar Butterflocken einrühren.

Dieser Kartoffelschaum wird deutlich fluffiger, als Kartoffelbrei oder Stampfkartoffeln. Mit etwas mehr Milch bekommt ihr eine tolle Kartoffelsuppe (auch am nächsten Tag als Resteverwertung).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Ein schön fluffiges und lockeres Kartoffelpüree! Juulee

17.01.2019 17:22
Antworten