Nudel - Gemüse - Omelett


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.05.2010



Zutaten

für
1 Zwiebel(n), fein gehackte
3 Knoblauchzehe(n), fein gehackte
70 g Speck, gewürfelter, durchwachsener
3 EL Olivenöl
250 g Zucchini, fein gewürfelt
1 TL, gestr. Oregano, getrockneter
1 TL, gestr. Thymian, getrockneter
Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
125 g Pasta, dünne (Capellini)
4 m.-große Ei(er)
100 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
In einer großen feuerfesten Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln, den Knoblauch und den Speck darin glasig anbraten. Zucchiniwürfel und die Kräuter hinzufügen, alles sanft braten und würzen.

In der Zwischenzeit die Capellini in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen, dann mit in die Pfanne geben und gut vermischen. Die Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen und über die Nudeln gießen.

Die Pfanne zudecken und in den auf 120° vorgeheizten Backofen geben, bis die Eier gestockt sind. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.