Deutschland
Europa
Frucht
gebunden
gekocht
Herbst
Kinder
raffiniert oder preiswert
Suppe
Süßspeise
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pflaumensuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.09.2001



Zutaten

für
500 g Pflaume(n), entsteint
750 ml Wasser
1 Zimtstange(n)
etwas Zitronensaft
1 EL Stärkemehl
etwas Butter
n. B. Weißbrot, gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
500 g entsteinte Pflaumen mit 3/4 l Wasser, einem Stück Zimt und Zitronensaft weichkochen. Durch ein Sieb passieren und nochmals aufkochen. 1 EL Stärkemehl anrühren und die Suppe damit binden.

Mit in Butter gerösteten Weißbrotwürfeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Charlii5521

Ich habe es zu Dampfnudeln serviert- ein tolles veganes Essen- super lecker!!

04.04.2019 21:17
Antworten
trateur

Die Pflaumensuppe mit Rotwein kochen dazu kleine Quarkknödeln Statt Zucker --Rohrzucker - nehmen zum Schluß Zwetschgenlikör einrühren der Feinschmeckerkoch Johannes

03.09.2009 10:29
Antworten