Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.05.2010
gespeichert: 30 (1)*
gedruckt: 281 (11)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2007
1.148 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

200 g Mandarine(n) (Dose)
8 Blatt Gelatine, weiße
1/2 Liter Saft, (Mandarinensaft)
Zitrone(n), davon der Saft
100 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
Gelatine ein paar Minuten in kaltem Wasser einweichen lassen, ausdrücken.
Mandarinensaft, Zitronensaft und Zucker in einem Topf erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die ausgedrückte Gelatine einrühren, bis auch sie sich vollständig aufgelöst hat. Die Mandarinenfilets in kleine Metall-, Porzellan- oder Plastikförmchen schichten und mit der Flüssigkeit knapp bedecken. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Fertige Mandarinen-Gelee-Stücke stürzen und dekorativ anrichten.