Salat
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
fettarm
Winter
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Rote Bete - Kichererbsen - Salat

super schnell, gesund und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.49
bei 112 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.05.2010 297 kcal



Zutaten

für
1 Dose Kichererbsen, 400 g
3 m.-große Rote Bete, vorgekocht
1 Frühlingszwiebel(n), oder Schalotte
1 Handvoll Basilikum
120 g Feta-Käse
Olivenöl
½ Zitrone(n), Saft davon
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
297
Eiweiß
12,05 g
Fett
15,20 g
Kohlenhydr.
27,02 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Kichererbsen abgießen. Rote Bete in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.

Die Portionsangaben gelten für den Salat als Beilage. Als Hauptgericht reicht er für zwei Personen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

catwoman2

Ein denkbar simpler und ganz flott gemachter Salat, der sehr lecker und frisch schmeckt. Von mir 5 Sterne dafür (und die gebe ich selten ;-) ). Danke für das Rezept! Gruß Cat

24.05.2020 16:22
Antworten
SmartList_mH537

Geniales Rezept, die zitrone ersetze ich beim nächsten Mal mit essig, ansonsten sehr einfach, frisch und pfiffig!

18.04.2020 22:20
Antworten
Jana2609

ich esse diesen Salat total gerne zum Mittag! er schmeckt super frisch, obwohl er quasi nur aus haltbaren Zutaten besteht (hab eine rote Zwiebel statt der Frühlingszwiebeln verwendet). Ras el Hanout kann zum Würzen kann ich nur empfehlen, passt perfekt!

10.04.2020 14:37
Antworten
ovejero

Vielen Dank für das leckere Rezept! Ich habe zusätzlich noch ein wenig Ras el-Hanout hinzugegeben. Das hat wunderbar gepasst und dem Ganzen eine etwas stärkere orientalische Note gegeben. Nächstes Mal werde ich dann vielleicht noch den Basilikum durch frische Petersilie und etwas Koriander ersetzen.

03.04.2020 10:54
Antworten
gloryous

Hallo, wirklich einfach und schnell gemacht und dabei sehr lecker! Der Salat macht zudem lange satt. Vielen Dank für das Rezept. Foto folgt. Lg gloryous

28.02.2020 20:13
Antworten
Tina19755

Genau unser Geschmack! Sehr lecker! Tina

02.02.2013 17:04
Antworten
cyberlord

Danke für das gute Rezept... Habe gestern den interessanten Salat gemacht und er hat mir und meinem Besuch sehr gut geschmeckt. Die Kombination aus Kichererbsen, Rote Bete und Schafskäse passt hervorragend. Ein Salat, der schnell gemacht und sehr lecker ist. Als Dank lade ich ein Foto hoch. LG Ludger

12.02.2012 13:50
Antworten
ickeausheidelberg

Oh danke, dass ist prima!

12.02.2012 17:16
Antworten
mima53

Hallo, diese interessante Kombination wollte ich auch ausprobieren und ich wurde nicht enttäuscht - dieser Salat schmeckt ausgezeichnet gut lg Mima

19.12.2011 18:49
Antworten
chilijo

schnell und einfach, trotzdem mit Pfiff. Sehr lecker!

17.01.2011 17:02
Antworten