Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Schnell
einfach
Winter
Meeresfrüchte
Herbst
Dünsten

Rezept speichern  Speichern

Muscheln

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 19.05.2010



Zutaten

für
2 kg Muschel(n), (Miesmuscheln)
100 g Sellerie
150 g Möhre(n)
150 g Lauch
1 Chilischote(n), rote
2 Knoblauchzehe(n)
4 EL Olivenöl
150 ml Weißwein
1 m.-großes Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Muscheln unter fließend kaltem Wasser waschen, die Bärte entfernen und die Muscheln säubern. Offene und beschädigte Muscheln aussortieren.
Sellerie und Möhren schälen, Porree putzen und waschen. Alles in feine Streifen schneiden. Die Chilischote längs halbieren, entkernen und klein schneiden. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

In einem großen Topf Gemüse, Chili und Knoblauch im Olivenöl 2-3 Minuten braten. Mit 150 ml Weißwein ablöschen und mt Salz und Pfeffer würzen. Das Lorbeerblatt und die Muscheln dazugeben und die Muscheln zugedeckt 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Am Ende der Garzeit 3 El gehackte Petersilie dazugeben. Geschlossene Muscheln entfernen.

Die Muscheln in vorgewärmten Schüsselchen servieren. Dazu passt Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Como123

Habe ich heute gemacht und bin erstaunt, dass Muscheln einfacher zuzubereiten sind, als befürchtet. Allerdings habe ich eine halbe Flasche Weißwein genommen (*hüstel*) und noch zwei kleine Zwiebeln reingeschnippelt, die mussten weg. War superlecker, die Brühe wurde dann auch noch mit frischem Baguette aufgetunkt.

18.02.2017 16:01
Antworten
Fiammi

Hallo, muss gestehen, dass ich die Muscheln nur mit Zwiebeln, Knoblauch, frischen Tomaten und Petersilie gemacht habe. Sehr lecker. Ciao Fiammi

24.10.2014 20:51
Antworten
Jebons

Was mache ich mit dem dem gekochten Gemüse ?

07.12.2012 18:50
Antworten
leu555

Danke, werde das Gericht mal in dieser Woche kochen

16.11.2010 11:17
Antworten
diedulle

Die Muscheln werden in den 150ml gegart, und das funktioniert wunderbar. :-)

15.11.2010 17:35
Antworten
leu555

Werden die Muscheln nur in den 150ml gegart oder muß ich noch Wasser zugeben?

14.10.2010 14:24
Antworten