Zwiebel - Ananas - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 19.05.2010 250 kcal



Zutaten

für
4 Gemüsezwiebel(n)
2 Zwiebel(n), rot
1 Dose Ananas, Stücke, 350 g
½ Beutel Mayonnaise
2 EL Ananassaft
2 EL Rapsöl
½ Zitrone(n), Saft davon
Rauchsalz
Pfeffer
1 TL Currypulver
1 EL Paprikapulver, edelsüß
Cayennepfeffer
3 Tropfen Tabasco
n. B. Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 25 Minuten
Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Ringe schneiden. In eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen und 2 Minuten ziehen lassen. Dann abtropfen und abkühlen lassen.
Ananasstücke auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen.
Mayonnaise mit Ananassaft, Öl, Zitronensaft und den Gewürzen verrühren. Zwiebelring und Ananasstücke hineingeben und vermischen.
Einige Stunden, am besten aber über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
In einer Salatschüssel anrichten. Evtl. mit frischen Kräutern garniert servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lore_KS

Hallo, wir hatten den Salat gestern zu Salzbraten. Die Kombination von Zwiebeln und Ananas fanden wir ganz gut, aber geschmacklich hat uns das Rezept noch nicht ganz überzeugt. Wenn ich ihn noch mal mache, werde ich wohl bei den Gewürzen und Kräutern experimentieren müssen. LG Lore

23.01.2011 13:42
Antworten