Bewertung
(14) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2010
gespeichert: 365 (0)*
gedruckt: 3.459 (19)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2008
17 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
200 g Schafskäse oder Feta-Käse
400 g Hackfleisch
100 g Blattspinat
150 g Naturjoghurt
 etwas Petersilie, glatte
Ei(er)
 etwas Sesam
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schafskäse mit einer Gabel fein zerkrümeln. Das Ei, den Joghurt und die fein gehackte Petersilie untermischen. Das Hackfleisch anbraten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Eine Quiche- oder Auflaufform fetten, mit Blätterteig auslegen. Das Hackfleisch, die Schafskäsemasse und den Spinat darauf schichten. Nochmal eine Lage Blätterteig und wieder Hack, Feta-Käse und Spinat darauf. Zum Schluss eine weitere Lage Blätterteig.

Mit Sesam bestreuen und bei 175°C 45 Minuten backen. Schmeckt auch super nur mit der Schafskäsemasse (wenn man es lieber vegetarisch möchte).