Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2010
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 446 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2009
1.371 Beiträge (ø0,37/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Putenschnitzel
Ei(er)
1 Prise(n) Zucker
1 EL Senf, mittelscharf
1 EL Essig
250 ml Öl, (Sonnenblumenöl)
2 EL Petersilie, fein gehackt
1 Glas Preiselbeeren
  Butter
550 g Zwiebel(n), in feine Ringe geschnitten
1 EL Mehl
150 ml Gemüsebrühe
400 ml Milch
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
  Knoblauchgranulat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnitzel jeweils in 2-3 Stücke schneiden, leicht pfeffern, mit Knoblauch nach Geschmack würzen und in eine Auflaufform legen.

Das Ei mit Zucker, Senf und Essig cremig verrühren. Das Öl langsam unter stetigem Rühren dazugeben, bis eine Mayonnaise entstanden ist. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und die Petersilie unterrühren.

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 15 Minuten sanft braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Mehl bestäuben. Etwas anschwitzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Kurz einköcheln lassen und etwas abkühlen lassen, dann Mayonnaise, Sahne, Milch und Preiselbeeren mit den Zwiebeln vermischen, abschmecken, die Sauce über die Schnitzel gießen und alles 12 Stunden ziehen lassen.

Im Backofen bei 175°C Umluft ca. 1 ½ Stunden zugedeckt garen.

Dazu schmecken Spätzle.