Dessert
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Joghurtcreme mit Mangopüree

gesundes und fruchtiges Dessert, einfach und schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.05.2010



Zutaten

für
1 Mango(s), reife
Zucker, brauner
½ TL Honig
Limettensaft
500 g Joghurt
100 g Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in kleine Stückchen schneiden. Mit 2 TL braunem Zucker, dem Honig und einem Spritzer Limettensaft pürieren. Anschließend abschmecken und ggf. mit Zucker und Limettensaft nachwürzen.

Joghurt und Crème fraîche mischen, mit dem Schneebesen aufschlagen und mit braunem Zucker abschmecken.

Zum Anrichten Joghurt und Mangopüree in schmalen Gläsern im Wechsel übereinander schichten und zuletzt das Dessert mit ein wenig braunem Zucker bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo das schnelle Dessert ist sehr lecker Danke für das Rezept LG Patty

02.03.2018 16:34
Antworten
nohreen

Vielen Dank für's Ausprobieren, den Kommentar und das schöne Foto! Sieht sehr ansprechend aus, mmmhhh... 😋

09.04.2017 17:21
Antworten
DolceVita4456

Ein feines, fruchtiges Dessert. Den Honig habe ich weggelassen, da die Mango eine schöne Süße hatte. Ich habe nicht die komplette Mango püriert, sondern noch ein paar Mangostücke auf dem Dessert verteilt und auch noch ein paar Pistazien darüber gestreut. LG DolceVita

08.04.2017 11:45
Antworten
nohreen

Hallo annkristina! es freut mich sehr, dass dir mein Dessert geschmeckt hat! Und ganz riesig freue ich mich auch über Deinen Kommentar und Deine fünf Sterne - vielen Dank dafür! :o)

04.09.2011 23:35
Antworten
annkristina

Hmmmmm.... sehr lecker, danke! :)

04.09.2011 21:22
Antworten