Bewertung
(30) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2010
gespeichert: 570 (11)*
gedruckt: 8.285 (128)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Lachs (Räucherlachs)
Avocado(s)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1/2 Bund Koriandergrün
Chilischote(n)
Limette(n)
2 EL Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocado schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Den Koriander hacken. Den Lachs möglichst klein schneiden. Die Chili ebenfalls klein schneiden (die Kerne entfernen, sonst wird es zu scharf). Die Limetten auspressen.

Alles in eine Schüssel geben und mit Limettensaft und Öl durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1/2 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit Weißbrot und leichtem Weißwein servieren.