Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2010
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 609 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
150 ml Wasser
12 g Hefe (1/4 Würfel)
3 EL Olivenöl
2 Becher Crème fraîche
3 große Zwiebel(n)
2 kleine Zwiebel(n), rote
1/2 Bund Petersilie, krause
50 g Käse, geriebener (Gouda)
200 g Bacon, in kleine Streifen geschnitten
  Salz und Pfeffer, bunter aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig das Mehl mit Zucker und Salz vermischen. Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und mit dem Öl zum Mehl gießen. Alles in ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig kneten (Handrührgerät). 45 Minuten in Frischhaltefolie gepackt im Kühlschrank ruhen lassen.

Für den Belag alle Zwiebeln halbieren und zu Halbringen schneiden. 2/3 der Petersilie (ohne Stiele) sehr klein hacken. Beides mit dem Bacon vermischen, leicht mit wenig Salz und buntem Pfeffer würzen.

Den Teig in vier Portionen teilen und zu "Schiffchen" ausrollen. Mit Crème fraîche satt bestreichen und großzügig mit der Zwiebelmasse belegen. Jetzt die restliche Petersilie grob hacken und mit dem Gouda über die Schiffchen streuen. Im vorgeheizten(!) Backofen bei 200° ca. 15 Minuten backen.