Camping
einfach
Eintopf
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schnell
Schwein
Studentenküche
Suppe
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffeleintopf mit Wursteinlage

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 12.05.2010



Zutaten

für
5 große Kartoffel(n), (mehlig)
Wasser
1 Würfel Gemüsebrühe
1 Prise(n) Salz
etwas Suppengemüse
3 Würste, (würzige Mettwürstchen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Diese in einen geeigneten Topf geben und reichlich mit Wasser befüllen.
Die Wasseroberfläche sollte ca. 3-4 cm höher als die Kartoffeln sein.

Dazu eine Prise Salz, das Suppengemüse (Menge nach Belieben), die Gemüsebrühe und die klein geschnittenen Mettwürstchen geben.

Nun das Ganze so lange kochen lassen, bis die Kartoffeln schön mehlig sind und die Gesamtkonsistenz schön sämig ist.
Zwischendurch gut umrühren. Nach Bedarf noch ein wenig Wasser nachgießen, dann wir das Ganze nicht zu sämig und man hat etwas mehr Flüssigkeit.
Abschmecken und evtl. frische Kräuter zugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.