Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Sommer
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Herbst
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Käse - Sahne - Spaghettini mit Porree und Gehacktem

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.05.2010



Zutaten

für
200 g Schmelzkäse
1 Becher Cremefine zum Kochen
500 g Hackfleisch, gemischtes
2 Stange/n Porree
500 g Spaghetti, dünne (Spaghettini)
Salz und Pfeffer
2 EL Schnittlauch, in Röllchen
Gemüsebrühe, klare (Instant)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Spaghettini bissfest kochen.

Das Hack krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Porree in feine Ringe schneiden, hinzufügen und mitbraten. Cremefine und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. Zum Schluss den Schnittlauch hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und klarer Gemüsebrühe abschmecken.

Mit den abgetropften Nudeln vermischen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.