Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2010
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 798 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2010
796 Beiträge (ø0,28/Tag)

Zutaten

200 g Bohnen, weiß, getrocknet
Lorbeerblätter
900 ml Wasser
150 g Speck, (Bauchspeck)
 etwas Öl
1 kg Möhre(n)
600 g Kartoffel(n)
300 g Äpfel
40 g Butter
Zwiebel(n)
 etwas Brühe, gekörnte
 g Zucker
 etwas Pfeffer, schwarz
 etwas Thymian
 etwas Kerbel
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bohnen und Lorbeerblätter in dem Wasser im Dampftopf ca. 60 Minuten kochen (der 2. Ring darf nicht sichtbar werden). (Natürlich können die Bohnen auch auf normale Weise gekocht werden).

Möhren putzen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel schälen und in kleine Stücke hacken. Zwiebeln hacken.

In einem sehr großen (!) Kochtopf den Speck im Öl andünsten. Zwiebeln dazugeben. Äpfel, Möhren und Kartoffeln dazugeben. Die Bohnen mit dem Kochwasser dazugeben. Zucker, Thymian und Kerbel dazugeben.
Ca. 20 Minuten kochen lassen.

Mit Pfeffer und gekörnter Brühe kräftig würzen. Butter dazugeben und schmelzen lassen. Petersilie drüber streuen.

Dazu evtl. eine Mettwurst oder/ und Wiener Würstchen reichen.