Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2010
gespeichert: 189 (0)*
gedruckt: 1.220 (13)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Weizenmehl (z. B. halb Weißmehl, halb Vollkorn)
100 g Margarine, vegan
50 g Zucker
1 Msp. Backpulver
1 Msp. Vanillezucker
3 cl Zucker
3 cl Sojamilch (Sojadrink)
Grapefruit(s), den Saft auspressen
6 EL Speisestärke
Zitrone(n), Saft von allen, Abrieb von einer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Margarine, 50 g Zucker, Vanillezucker und Backpulver zu einem Mürbeteig verkneten und den Teig evtl. 30 Minuten kalt stellen, ist aber nicht unbedingt nötig.

Den Teig dünn ausrollen oder einfach per Hand in eine Springform drücken. Bei 150 Grad 30 Minuten backen.

In der Zwischenzeit 3 cl Zucker mit Sojamilch kurz aufkochen lassen, die Stärke in den kalten Grapefruitsaft (gerne mit Fruchtfleisch, sieht im fertigen Kuchen aus wie klitzekleine Goldfische) rühren. Die kochende Milch von der Platte nehmen, den Grapefruitsaft unterrühren und erneut kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und sofort Zitronensaft und Abrieb unterrühren.

Die Masse auf den vorgebackenen Boden geben und die Tarte bei 180 Grad weitere 20-30 Minuten backen.