Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2010
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 201 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2009
64 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rindfleisch zum Schmoren, gewürfelt
200 g Frühstücksspeck, in Streifen
2 EL Butter
1 EL Mehl
10  Schalotte(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
200 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  Salz und Pfeffer
2 TL Tomatenmark
1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
Lorbeerblatt
  Thymian, getrocknet
 etwas Porree, in feine Ringe geschnitten
  Rotwein und Wasser zu gleichen Teilen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter erhitzen und das Fleisch darin anbraten, ebenfalls die Speckstreifen. Das Mehl über das Fleisch stäuben. Schalotten, Knoblauch, Porree, Kräuter, Gewürze und Tomatenmark dazugeben und kurz durchrösten. Mit so viel Wein und Wasser auffüllen, bis das Fleisch gerade bedeckt ist. Das Gericht 45 Minuten im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Geschnittene Champignons und bei Bedarf weitere Flüssigkeit dazugeben und weitere 15 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Lorbeerblatt heraus fischen, die Petersilie unterrühren und servieren.