Bewertung
(2) Ø1,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2010
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 1.180 (11)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Kartoffel(n)
250 g Zucchini
250 g Tomate(n)
200 g Käse (Gouda)
200 g Sahne
2 m.-große Ei(er)
400 ml Milch, frisch
2 EL Rosmarin, gehackt
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Öl für die Form
 n. B. Kräuter, frische, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Tomaten putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben abwechselnd mit den Zucchini- und Tomatenscheiben in eine geölte Gratinform schichten.

Den Käse reiben und mit Sahne, Eiern und Milch verrühren. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Die Käse-Sahne-Soße gleichmäßig über Kartoffeln und Gemüse gießen. Das Gratin im vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft 160°) backen, bis die Kartoffeln gar sind.

Nach Belieben vor dem Servieren frische gehackte Kräuter darüber streuen.