Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2010
gespeichert: 256 (0)*
gedruckt: 1.424 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Mehl
1/2 Würfel Hefe
1 EL Öl
1/4 TL Salz
100 ml Wasser, lauwarmes
150 g Hähnchenbrustfilet(s), gegart, in Streifen
1 große Tomate(n), gewürfelt
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
1 kleiner Salat, (Salatherz)
1 Pck. Tomatensauce
100 g Käse, geriebener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit Hefe, Öl und Salz mischen, das Wasser dazugeben und einen Teig kneten, den Teig 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Danach in 2 Portionen teilen und jede ausrollen.

Mit Tomatensauce bestreichen und mit geriebenen Käse bestreuen, zerpflückten Salat darauf verteile, Tomaten, Zwiebeln und Hähnchenstreifen auf den Salat geben. Jede belegte Teigplatte wie eine Roulade einrollen und beide auf ein Backblech legen. Den Backofen auf 225° vorheizen und die Rollen ca. 20 min. backen.

Alternativ zum Hähnchenfleisch kann auch Thunfisch verwendet werden.