Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2010
gespeichert: 108 (0)*
gedruckt: 802 (12)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln, am besten eignen sich Rigatoni
Zucchini
500 g Hackfleisch
Zwiebel(n)
2 Pck. Sauce Hollandaise
  Milch
  Salz und Pfeffer
1 Pck. Käse, gerieben, z.B. Gouda

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt kochen.

Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten, Hackfleisch dazugeben und krümelig braten.
Zucchini würfeln. Mit dem Hackfleisch zu den gekochten Nudeln geben und würzen. Alles in eine Auflaufform geben.

Die Soße in einem Topf erhitzen und mit etwas Milch glatt rühren. Sie soll aber dickflüssig bleiben. Soße über den Auflauf gießen, mit geriebenem Käse bestreuen und bei 200 Grad ca. 20-25 min im Ofen überbacken.

Tipp:
Nudeln durch gekochte, in Scheiben geschnittene Kartoffeln ersetzen.