Bewertung
(15) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2010
gespeichert: 303 (4)*
gedruckt: 3.446 (21)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2006
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Pck. Spinat (Gorgonzola-)
3 Becher Sahne
30 g Gemüsebrühe
3 Zehe/n Knoblauch
400 g Nudeln, beliebige Sorte
200 g Hähnchenfilet(s)
  Parmesan, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln al dente kochen.

Knoblauch in Stücke schneiden. Die Sahne mit der Gemüsebrühe verrühren und in eine beschichtete Pfanne geben, den Spinat hinzufügen und bei kleiner Hitze langsam erwärmen und auftauen, Knoblauch und geraspelten Parmesan ebenfalls hinzufügen. Hähnchenfleisch erst ganz zum Schluss mitgaren lassen, damit es nicht knochenhart schmeckt. Nudeln zum Schluss unterheben.

Tipp:
Wer mag kann auch Blattspinat nehmen und ein Stück Gorgonzola hinzufügen.