Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2010
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 375 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Butter
Ei(er)
Schalotte(n)
3 EL Estragon, getrocknet
300 ml Weißwein
300 ml Balsamico bianco
1 Bund Estragon, frisch oder TK
3 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten sehr fein hacken und mit Weißwein, Balsamico, getrocknetem Estragon, Pfeffer und Salz aufkochen und etwas einreduzieren lassen.

Parallel dazu die Butter in einem Topf langsam erwärmen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zauberstab (mit Emulgierscheibe) in einem hohen Gefäß schaumig schlagen. Die flüssige Butter langsam hinzugeben. Die Eiweiße anderweitig verwenden.

Danach den Weißwein-Essig-Sud unterrühren und abschmecken. Den frischen Estragon hacken und unter die Soße mischen. Das Ganze kurz aufwärmen. Aber Vorsicht: Nicht zum Kochen bringen, sonst gerinnt die Sauce!