Rhabarber - Frischkäsekuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (42 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 05.05.2010



Zutaten

für

Für den Teig:

100 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
etwas Zitronenschale, gerieben
50 ml Amaretto
3 große Ei(er)
200 g Frischkäse
220 g Mehl
2 TL Backpulver

Für den Belag:

400 g Rhabarber
2 EL Zucker
50 g Mandelstifte
2 EL Marmelade, Marillen- (Aprikosen-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zuerst den Rhabarber waschen, schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Mit den 2 EL Zucker in einer Schüssel gut vermischen.

Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Amaretto schaumig rühren. Die Eier nacheinander gut unterrühren. Den Frischkäse dazu geben und ebenfalls unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unterheben.
Den Teig in eine Springform (28cm Durchmesser) füllen und glatt streichen.
Mit den Rhabarberstücken belegen und die Mandelstifte darüber streuen.
Im Backrohr bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten backen.
Sofort nach dem Backen mit erhitzter Marillenmarmelade bestreichen und abkühlen lassen.
Mit geschlagener Sahne servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Spirale

Hallo, dieser Rhabarberkuchen ist einfach Klasse. Hat allen sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. LG Spirale

07.08.2022 00:58
Antworten
Gbmorg

Habe diesen Superkuchen am 1.8.2022 zum 3. mal gebacken. Die Rhabarber Zeit ist vorbei, also die letzten roten Johannisbeeren genommen. Eine geschlossene Schicht auf den Teig und zum Abschluss ein selbstgemachtes Johannisbeergelee in der Mikrowelle verflüssigt und oben drauf, hmmmmm. Der Teig ist einfach Spitze und ich werde damit weitere Früchte probieren.

02.08.2022 06:53
Antworten
Hathi61

Hallo Rocky73 Klasse Rezept gerne mehr davon liebe Grüße Wolfgang

07.06.2022 16:55
Antworten
knallhuber

Hallo Rocky73, heute gebacken und gleich zum Kaffee aufgefuttert. Leider ist er mir, wie auch bei 2 anderen Chefkoch-Bäckerinnen vor mir, nach dem Backen zuammengesunken. Er war aber trotzdem sehr lecker und wird noch einmal gebacken. Mal sehen, ob ich den Fehler dann finde :o). Liebe Grüße sendet dir Nic

17.05.2019 18:24
Antworten
Jossef

Schmeckt super, ging schnell, vielen Dank für das tolle Rezept

15.05.2019 18:48
Antworten
lmo

Danke für das leckere Rezept!!! Fotos sind unterwegs... LG lmo

09.05.2011 14:16
Antworten
Sunnybeach

Hallo Rocky! Einhellig 5 Sterne von uns! ich hab nur statt der Mandelstife Mandelblättchen geröstet und sie nach dem Backen auf die heiße Marmeladeglasur gestreut. lg Sylvia

04.05.2011 10:44
Antworten
Marsipa

Hallo Rocky73, zum Auftakt der diesjährigen Rhabarbersaison habe ich Deinen Kuchen probiert. Der Frischkäseteig mit dem feinen Amarettoaroma gefällt mir sehr gut. Vom Kuchen ist schon fast nichts mehr übrig, er schmeckt so lecker. Diesen Kuchen werde ich garantiert noch öfter backen. Dankeschon für das Rezept. Liebe Grüße Marsipa

09.04.2011 12:27
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo Rocky73, wir hatten ja die Freude das Rezept schon zu sehen und ich hatte deinen tollen Rhabarberkuchen auch gleich gemacht. Er ist wie sollte es anders sein, ganz besonders lecker gewesen. Der Amaretto gibt dem Teig ein feines Aroma und er ist auch schön saftig. Dazu passt dann der Rhabarber wunderbar. Ein sehr schönes Rezept, das ich gerne wieder machen werde. Hab vielen Dank, ein Foto ist auch schon unterwegs ! Liebe Grüße Pumpkin-Pie

15.05.2010 01:46
Antworten
Rocky73

Hallo Pumpkin-Pie! Vielen Dank für deine Rückmeldung und der super Bewertung. Freut mich, dass dir das Rezept gefällt. Deine schönen Fotos habe ich ja schon gesehen. Freu mich schon darauf. Danke! Liebe Grüße Rocky73

15.05.2010 20:16
Antworten