Champignon - Rahm - Sauce


Rezept speichern  Speichern

WW-geeignet, 2PP gesamt

Durchschnittliche Bewertung: 4.51
 (181 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.05.2010 129 kcal



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
100 g Champignons
1 TL Pflanzenöl
150 ml Gemüsebrühe
2 EL Frischkäse, bis 1% Fett
Senf
Salz und Pfeffer
1 TL Saucenbinder, hell

Nährwerte pro Portion

kcal
129
Eiweiß
5,83 g
Fett
9,30 g
Kohlenhydr.
5,69 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zwiebel und die Champignons würfeln bzw. in Scheiben schneiden. Beides in einer Pfanne im Öl anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und kurz köcheln lassen. Den Frischkäse unterrühen. Mit etwas Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Saucenbinder etwas andicken.

WW- 2 Pro-Punkte gesamt, also 1 PP pro Person



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

naomi18

War lecker, hatte dazu Reis.

13.04.2021 19:22
Antworten
bBrigitte

Hallo, war sehr lecker. LG Brigitte

12.03.2021 11:41
Antworten
Dorado08

Megalecker werde ich bestimmt öfter machen

12.03.2021 10:25
Antworten
KONTOR-Ayu

Ich habe nach einem passenden Rezept gesucht und blieb zunächst bei diesem hängen. Als ich dann als Zutat Senf las, dachte ich, das geht nicht. Aber, man kann es nicht wirklich wissen, wenn man es nicht mal probiert. Ich habe das ganze dann mal zunächst für mich allein gekocht. Wow... ich habe Steaks, Pommes und einen leichten Salat dazu gemacht. Senf als Würze hat so wunderbar gepasst. Daumen hoch, das werde ich gerne mal wieder machen :)

25.11.2020 15:13
Antworten
Pe-Ti

Hallo Sehr lecker und schnell gemacht, haste Bandnudeln dazu. **** Sternchen dafür Foto ist auch freigeschaltet LG Peti

22.08.2020 13:59
Antworten
Dolly30

Hallo habe dieses Rezept jetzt schon zig mal nachgekocht und bin begeistert. Wenig Fett und doch so gut. Schmeckt total lecker wie es angegeben ist. Manchmal habe ich es verändert wie z.b. mit süßem Senf oder Zitrone abgeschmeckt oder die Zwiebeln und Pilze in Knofibutter angeschwitzt dafür den Käse weggelassen.....wenn nicht vegetarisch ein bischen mageren Schinken mit dazu....usw usw. super dieses Rezept!! Danke LG Dolly

09.01.2011 17:08
Antworten
sschlumpfine

Hallo, superlecker, Dein Sösschen! Volle Punkte von mir! Lg, sschlumpfine

22.10.2010 11:04
Antworten
Lilli_89

Vielen Dank für das Rezept. Habe es zu Reis gemacht ....geht superschnell und schmeckt Super :) LG

08.09.2010 15:49
Antworten
1986Sienna

Wirklich sehr lecker! Habe noch Petersilie dazu gegeben.

12.08.2010 20:10
Antworten
Hasmups

Hallo Sandy2509, habe dein Rezept schon zweimal gekocht,einmal zu Hähnchenfleisch und Nudeln,gestern einfach zu Reis,superlecker.Man kann schlemmen ohne Reue ;o) 5*chen von mir, LG Hasmups

02.06.2010 11:27
Antworten