Bewertung
(29) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.05.2010
gespeichert: 975 (4)*
gedruckt: 5.902 (22)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2003
5.980 Beiträge (ø1,07/Tag)

Zutaten

2 EL Olivenöl
500 g Zwiebel(n), rote, in Ringe geschnitten
  Salz, Pfeffer
100 g Zucker
1 Zweig/e Thymian
1 EL Essig, (Rotweinessig) oder Balsamico
100 ml Grenadine
100 ml Rotwein, trocken
50 ml Hühnerfond
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln darin anbraten. Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Essig zugeben.
Alles bei hoher Temperatur karamellisieren lassen.
Mit Rotwein, Grenadine und Fond ablöschen und so lange reduzieren, bis es nach Marmelade aussieht.

Abkühlen lassen und kühl lagern.

Schmeckt wunderbar zu Käse wie z.B. Parmesan oder Ziegenkäse.

Im Kühlschrank ist die Marmelade ca. 8 bis 10 Tage haltbar.